Verkauf im Bieterverfahren

Selbstverständlich und wie immer provisionsfrei

Traumhafte Ruheoase in idyllischer Lage und vielen weiteren Möglichkeiten ...

Einfamilienhaus mit zusätzlichem Grundstück

shadow

Aktuelles Gebot:
€ 410.000,-

Zahlen und Fakten

Baujahr: 1997 in Massivbauweise
Letzte Renovierung: wurde stetig durchgeführt
Gesamte Wohnfläche des Hauses: ca. 215m²
Einliegerwohnung: ca. 45m²
Grundstücksgröße: ca. 600m²
zusätzliches bebaubares Grundstück: 3.300m²
Garten: großes Gartenhaus mit Terrasse
Heizung: Ölzentralheizung (letzte Sanierung 2017) 4x 1.000l Tank
EG: Eingangsbereich, Flur, Gäste WC, offene Küche, Essplatz(zimmer), Wohnzimmer mit Kachelofen, Terrasse, Einliegerwohnung
OG: 1 Wohnzimmer, 4 Schlafzimmer (eines mit Ankleidezimmer), Bad mit Eckbadewanne, Dusche, Doppelwaschbecken
UG: Kellerräume mit Heizung, Sauna (mit Duschbad und WC) und Bar
Nebengebäude: 100m², geeignet für Werkstatt, Stallungen, Garagen etc.
Zisterne: Angeschlossen an Toiletten und Waschmaschinen
Sonstiges: Die maßangefertigte Vollholzküche ist im Kaufpreis enthalten

shadow

Preis - Der Verkauf erfolgt provisionsfrei im Bieterverfahren!

Was heißt das für Sie als Kaufinteressent?
Besteht nach der Besichtigung Interesse an einem Kauf, haben Sie die Möglichkeit Ihr Gebot (Ihren Kaufpreis) für das Haus abzugeben. Senden Sie Ihr Gebot per Mail an mail@marketing-active.de oder per Post an Marketing Active, Reinhardstraße 10, 63571 Gelnhausen. Dafür haben Sie Zeit bis zum 24. März 2018 um 12:00 Uhr. Wir werden Ihnen den Eingang bestätigen.

Bitte beachten Sie:
Das Mindestgebot beträgt € 395.000,-. Eine Angebotsabgabe ist nur dann möglich, wenn Sie die Finanzierung für den Kauf der Immobilie vorab geklärt haben (Nachweis mit Angebotsabgabe erforderlich). Der Verkauf erfolgt natürlich provisionsfrei.

Ablauf des Bieterfahres

  • Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin unter der Rufnummer 0172 – 90 40 88 3 oder 06051 – 9 12 08 17
  • Nach dem Besichtigungstermin entscheiden Sie, ob Sie ein Gebot für das Anwesen abgeben möchten
  • Senden Sie uns Ihr Gebot inklusive eines Kapital- oder Finanzierungsnachweises per Mail an mail@marketing-active.de oder postalisch an
  • Marketing Active
    Frank Diehl
    Reinhardstraße 10
    63571 Gelnhausen
    Das Bieterverfahren endet am 24. März 2018 um 12 Uhr (Mittag).

Beschreibung

Das wunderschöne freistehende Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung (sep. Eingang) hat ca. 215m² Wohnfläche, wurde 1997 erbaut und stetig renoviert. Es liegt sehr ruhig in einem Brachttaler Ortsteil nahe Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis. Zum Haus gehört ein weiteres Grundstück mit einer Größe von 3.300m², welches durch einen Zaun vom Haus getrennt ist und bebaut werden darf.

Beheizt wird das Haus mit einer Ölzentralheizung. Im gefliesten Erdgeschoss ist der Eingangsbereich, Gäste WC, eine offene Küche, der Essbereich und das gemütliche Wohnzimmer mit Kachelofen. Die Terrasse bietet Ihnen den Blick auf das wunderschöne Anwesen. Im geräumigen Obergeschoss mit einem Wohnzimmer, 4 Schlafzimmern, eines davon mit Ankleidezimmer, ist ebenso das große Tageslichtbad mit Dusche, Eckbadewanne und Doppelwaschbecken. Der Flur und das Bad in diesem Stockwerk sind gefliest, die Schlafzimmer mit Laminat ausgestattet. Die doppelverglasten Holzfenster mit abnehmbaren Sprossen passen perfekt zum gemütlichen Ambiente und sind mit Rollläden versehen. Das Haus ist voll unterkellert, die Sauna mit Duschbad und WC, ist neben der Kellerbar das Highlight in diesen Räumlichkeiten.

Entscheiden Sie selbst! Erfüllen Sie sich diesen Traum: Entspricht dieses Haus, fern ab von der Hektik des Alltags, Ihrer Lebensart und soll es bald Ihr Zuhause werden? Sie haben die Wahl.

shadow

Die Lage

Die Gemeinde Brachttal liegt im südhessischen Main-Kinzig-Kreis. Sie besteht aus 6 Ortsteilen mit einer Einwohnerzahl von 5.100 Personen (Stand 31. Dezember 2015). Jeder Ortsteil der Gemeinde Brachttal verfügt über eine reizvolle landschaftliche Kulisse und bietet vielseitige attraktive Ausflugsmöglichkeiten im Sommer wie auch im Winter.

Brachttal ist an das Autobahnnetz über die Bundesstraße 276, die zur Anschlussstelle A66, Bad Orb/Wächtersbach führt, angebunden. Die Buslinien MKK-71 und MKK-72 der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH stellen eine stündliche Verbindung über die Orte Wächtersbach-Schlierbach-Neuenschmidten-Birstein dar. Die Ortsteile Hellstein und Udenhain sind jeweils im Zweistundentakt über die längere Linie MKK-71 nach Wächtersbach und Birstein verbunden. Am Bahnhof Wächtersbach halten die Regionalzüge der Bahnstrecke Frankfurt-Fulda. Die in unregelmäßigen Zeitabständen verkehrende Buslinie MKK-73 verbindet die Ortsteile Spielberg und Streitberg mit Wächtersbach.

Die Stadt Wächtersbach ist 11 km, Bad Orb 17 km und Gelnhausen 23 km entfernt. Mit dem Zug von Wächtersbach erreichen Sie Fulda in 38 Minuten und den Frankfurter Hauptbahnhof in 42 Minuten.

shadow
Die Ansicht vom Garten aus
shadow

Fragen und Antworten

Was ist ein Bieterverfahren?
Beim Bieterverfahren handelt es sich nicht um eine Versteigerung der Immobilie.
Beim Bieterverfahren wird die Immobilie zunächst öffentlich beworben, mit dem Hinweis auf das Verfahren. Der Interessent erhält im Anschluss an den Besichtigungstermin ein ausführliches Exposé, in dem kein Kaufpreis, sondern ein Mindestgebotspreis genannt wird. Zusätzlich erhalten Interessenten weitere Infos wie z.B. die Dauer des Verfahrens, wo sie den aktuellen Gebotspreis erfragen oder einsehen können, etc.

Kann ich erfahren was andere geboten haben und mein Angebot nachbessern?
Ja selbstverständlich. Auf der Webseite http://die-immo-agentur.de/aktuelles-bieterverfahren.html können Sie den aktuellen Stand anschauen und entscheiden, ob Sie noch einmal ein neues, höheres Angebot abgeben möchten. Unter der Rufnummer 0172 – 90 40 883 können Sie den aktuellen Gebotspreis auch telefonisch erfragen.

Müssen die Verkäufer mein Gebot annehmen, wenn es das höchste ist?
Nein. Das unterscheidet das Bieterverfahren von einer Versteigerung. Die Eigentümer bzw. Verkäufer des Hauses müssen Ihr Kaufangebot nicht annehmen, sie können sich auch für ein anderes, oder, im seltenen Fall, für gar keines entscheiden. Im Gegenzug können Sie als Kaufinteressent Ihr Gebot auch wieder zurückziehen.

Wann entscheiden sich die Eigentümer?
Spätestens 2 Tage nach Ende des Bieterverfahrens am 24. März 2018.

Was kann die Annahme meines Angebotes weiterhin positiv beeinflussen?
Natürlich der Nachweis, dass die Kaufsumme vorhanden ist bzw. der Nachweis einer positiven Finanzierungsanfrage.

shadow

Bildergalerie

shadow